Züchterseminar am 17.11.2018 - Gezieltes Bewegungstraining für Hunde

  • 16 Okt
Im Zuge der Rassevertreterwahl findet auch ein Züchterseminar zum gezielten Bewegungstraining für Hunde statt. 
Beginn: 11:00 Ende 12:30

Beschreibung:
Gezieltes Bewegungstraining für Hunde macht Sinn und unterstützt unter Anderem das Wachstum bei Junghunden,
steigert die Leistungsfähigkeit oder hält unsere vierbeinigen Senioren lange fit.

Dafür muss man kein Profi sein, denn schon mit einfachen, aber richtig angewandten Übungen kann man die Bewegung
des Hundes ganz speziell fördern.

Es kursieren viele Märchen und Meinungen rund um dieses Thema. Was wirklich Sinn macht und worauf man unbedingt achten muss,
erfahren Sie in diesem Vortrag.

Ich führe seit 10 Jahren meine eigene Praxis "Massage und Bewegungstraining für Hunde" am Rande von Linz und bin auch genauso lange im Hundesport in vielen verschiedenen Sparten aktiv.

Shows/Events

Der Vorstand informiert

Der Zuchtwart informiert:

Neuer Ablauf bei DNAs betreffend der Bezahlung!
Hier zur Information


Nächste ZZL findet am 02.06.2024 statt.
Hier zur ZZL


Gebührenanpassung!

Auf der Gneralversammlung am 28.05.2023 wurde eine Anpassung der Gebühren beschlossen. Gültig ab 1. Juli 2023.
Hier zu der Gebührenliste


01.07.2022
Auf der Generalversammlung am 28.05.2022 wurde eine Änderung der Zuchtordnung betreffend § 5 Abs. 5 beschlossen. Die neue Zuchtordnung ist ab 01.07.2022 gültig!
Hier die Zuchtodnung


Neue Rassebetreuung des ÖCNHS ab 01.04.2020:
Canadian Eskimo Dog (CAD)
Yakutskaya Laika (YALA)
Die ZEO angepasst für diese beiden Rassen


Neuer HD Begutachter:
Dr. Horst Wagner
Link HD


Der Ausstellungsreferent 01.01.2019:
Ab 01.01.2019 gibt es einen ÖCNHS Jugendchampion und ÖCNHS Champion als neue Titel. Clubchampionate


Mit 25. Mai 2018 tritt die EU-weite Datenschutz-Grundverordnung in Kraft. Informationen zum Umgang des ÖCNHS mit personenbezogenen Daten finden Sie in der Datenschutzerklärung.


MITGLIEDSBEITRITT

Wollen auch Sie Clubmitglied werden? Alle Informationen finden Sie auf den folgenden Seiten!

Mitgliedsantrag...

 

Newsflash

WICHTIGE INFORMATION betreffend DNA
Der Zuchtwart informiert, dass ab 1. Juni 2024 ein neuer Ablauf betreffend der DNA bei Zuchtzulassungen und Wurfabnahmen stattfindet:
Der Züchter (bei Wurfabnahmen) und der Besitzer (bei Zuchtzulassungen) bekommt ab 1. Juni direkt die Rechnung von Feragen für die DNA. Es muss NICHT mehr über den ÖCNHS die Rechnung bezahlt werden! Sobald die DNA vom Züchter (Wurfabnahmen) und Besitzer (Zuchtzulassungen) an Feragen überwiesen wurde, werden die DNAs freigeschalten und diese kommen per Mail zum Züchter (Wurfabnahmen), Besitzer (Zuchtzulassungen) sowie zum ÖCNHS um die Papiere zu erstellen.
Bei Fragen bitte an Zuchtwart Karl Rechberger wenden!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.