ÖCNHS Zuchtzulassung

  • 21 Mai

Termine für die Zuchtzulassung (ZZL) oder Phänotypisierung (PtB):


Datum:   Aufgrund der derzeitigen Situation rund um den Coronavirus SARS-CoV-2 sind alle Zuchtzulassungen bis auf weiteres abgesagt. Sobald sich die Situation entspannt wird es genügend Möglichkeiten geben die Zuchtzulassungen nachzuholen! Wir bitten um Verständnis!
Ort:  

Steht noch nicht fest!

ZZL Richter:   Peter Mazura

Anmeldung für Zuchtzulassungen:

Karl Rechberger
Staudach 179
8230 Hartberg
 
Tel.: +43 (0) 664 62 66 563
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Alle beizubringenden Unterlagen sind auf dem Anmeldeformular angeführt.

Als Service für die österreichischen Züchter hat der Vorstand des ÖCNHS beschlossen, dass mit 1.1.2014 Zuchtzulassungstermine bei Bedarf vereinbart werden. Sobald 5 Anmeldungen vorliegen wird ein Termin vereinbart. Damit sich jede/r einen Überblick über die aktuellen Anmeldungen machen kann werden diese auf dieser Seite veröffentlicht.

Es wird nochmals darauf hingewiesen, dass alle erforderlichen Befunde und das Ausstellungsergebnis nachgereicht werden können. Allerdings gilt Zuchtverbot, solange die Unterlagen nicht vollständig sind und den Erfordernissen der Zuchtordnung entsprechen. Sollte ein Züchter sich dazu entscheiden, einen Wurf vor einer erteilten Zuchtzulassung durch zu führen werden allenfalls B-Papiere ausgestellt, und eine Strafgebühr ist zu begleichen. Bei einer späteren Umschreibung auf A-Papiere (nur möglich, wenn alle erforderlichen Zuchtunterlagen nachgereicht werden), sind weitere, erhöhte Gebühren fällig!

Ort der Zuchtzulassungen: wird noch bekanntgegeben, Info folgt!

 

Achtung - Änderung der Zuchtzulassung mit sofortiger Wirkung!

Bei der ordentlichen Generalversammlung des ÖCNHS im Frühjahr 2013 hat der damalige Vorstand beschlossen, dass für Schlittenhunde mit einem Arbeitsnachweis kein Ausstellungsergebnis erbracht werden muss.

Dies widerspricht aber der Zuchtordnung des ÖKV, an die der ÖCNHS gebunden ist. (Anmerkung: Der ÖCNHS kann die ZEO des ÖKV verschärfen, aber nicht aufweichen!).

Deshalb ist für die Zuchtzulassung verpflichtend eine Ausstellungsbewertung mit dem Mindestformwert "Sehr gut" beizubringen.

Die Unterlagen werden in den nächsten Tagen dementsprechend geändert.

Wir bedauern dies und bitten um Verständnis.

Newsflash

Neue Rassen; neue ZEO

Ab 01.04.2020 übernimmt der ÖCNHS für folgende beide Schlittenhunderassen die Rassebetreuung:
CANADIAN ESKIMO DOG


YAKUSTKAYA LAIKA

DIE ZUCHTORDNUNG HAT SICH NUR FÜR DIESE BEIDEN RASSEN VERÄNDERT!
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok