Dog of the year: Gewinner 2014

  • 22 Nov

Die Gewinner von 2014:


Kategorie: Beste Jugendhündin:

Samoyede: RIGHT BY YOUR SIDE YOSHI AND US Besitzer: Sabine Rink,
Punkteanzahl: 282

Kategorie: Bester Rüde:

Samoyede: CABALLERO`S MOUNTY VOM THAYAPARK LAA Besitzer: Sabine Rink,
Punkteanzahl: 194

Kategorie Beste Hündin:

Akita: SHUNSHUU KENSHA MIYOSHI Besitzer: Mag. Kristina Reithner,
Punkteanzahl: 1034

Bester Rüde des ÖCNHS Gesamt:

Samoyede: CABALLERO`S MOUNTY VOM THAYAPARK LAA Besitzer: Sabine Rink,
Punkteanzahl: 194

Beste Hündin des ÖCNHS Gesamt:

Akita: SHUNSHUU KENSHA MIYOSHI Besitzer: Mag. Kristina Reithner,
Punkteanzahl: 1034

Der ÖCNHS Vorstand gratuliert den Gewinnern.
Die Pokal und Urkundenübergabe erfolgte im Rahmen der Generalversammlung 2015!

 

Newsflash

ZEO + HD Richtlinien

18.07.2018

Die ZEO wurde dahingehend verändert, dass für die Rasse Alaskan Malamute (AM), sowohl für den Rüden als auch für die Hündin, ein DNA-Test auf AMPN (Alaskan Malamute Polyneuropathie) VOR der Zuchtverwendung durchzuführen ist. Träger dieser Erbkrankheit dürfen NUR mit freiem Partner verpaart werden.

Der Langhaartest bei den Akitas ist nicht vorgeschrieben.

Bei der Erstellung der HD wurde die Administration erleichtert u.a. wird ab sofort keine HD-Nummer benötigt!


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok