Eintragung ins österreichische Hundezuchtbuch

  • 21 Mai

Alle österreichischen Züchter von nordischen Hunden, die ihre Hunde in das ÖHZB eintragen lassen wollen, müssen die Zucht- und Eintragungsbestimmungen des ÖCNHS befolgen. Eine Eintragung in das ÖHZB ist an keine Mitgliedschaft beim ÖCNHS gebunden.

ÖCNHS-Abstammungsnachweise: Es wird darauf hingewiesen, dass jeder Züchter verpflichtet ist, die ÖCNHS-Abstammungsnachweise auf Seite 2 mit Datum und seiner Unterschrift zu versehen und der Welpenkäufer mit Namen und vollständiger Adresse, sowie das Datum der Welpenübergabe einzutragen ist, und dies der Züchter mit seiner Unterschrift zu bestätigen hat.

Ebenso ist bei Weitergabe eines Hundes der neue Besitzer mit Namen und genauer Adresse sowie dem Datum der Übergabe auf dem Original-Abstammungsnachweis einzutragen und mit der Unterschrift des Vorbesitzers zu bestätigen.

Eintragung Österreichische Zuchtbuch

Newsflash

Züchterseminar - Gezieltes Bewegungstraining für Hunde
Im Zuge der Rassevertreterwahl findet auch ein Züchterseminar zum gezielten Bewegungstraining für Hunde statt. 
Beginn: 11:00 Ende 12:30

Beschreibung:
Gezieltes Bewegungstraining für Hunde macht Sinn und unterstützt unter Anderem das Wachstum bei Junghunden,
steigert die Leistungsfähigkeit oder hält unsere vierbeinigen Senioren lange fit.

Dafür muss man kein Profi sein, denn schon mit einfachen, aber richtig angewandten Übungen kann man die Bewegung
des Hundes ganz speziell fördern.

Es kursieren viele Märchen und Meinungen rund um dieses Thema. Was wirklich Sinn macht und worauf man unbedingt achten muss,
erfahren Sie in diesem Vortrag.

Ich führe seit 10 Jahren meine eigene Praxis "Massage und Bewegungstraining für Hunde" am Rande von Linz und bin auch genauso lange im Hundesport in vielen verschiedenen Sparten aktiv.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok