Alaskan Malamute

  • 21 Mai

Der Standard des Alaskan Malamute

Unsere Züchter


Im Eis und Schnee ist er entstanden. Als "Frachtlokomotive des Nordens" verdiente er sich sein Brot. Als " freundliches Kraftpaket " wurde er auch bei uns berühmt. Er ist der größte und schwerste der Schlittenhunderassen. Sein kräftiger Körperbau gibt ihm Stärke und Ausdauer, was ihn zum beliebten Gebrauchshund in der Arktis macht. Rüde: 63,5cm/40kg, Hündin: 58,5cm/34kg

 

Newsflash

ÖCNHS & ÖKV Ausstellungstermine 2020

Hier zu den Ausstellungsterminen und Richtern für 2020!

Es wird wieder 3 Clubsiegerausstellungen geben, davon eine Doppelclubshow in St. Pölten und nach Jahren wieder eine Clubausstellung in Reingers im Zuge eines Schlittenhunderennens!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok