Alaskan Malamute

  • 21 Mai

Der Standard des Alaskan Malamute

Unsere Züchter


Im Eis und Schnee ist er entstanden. Als "Frachtlokomotive des Nordens" verdiente er sich sein Brot. Als " freundliches Kraftpaket " wurde er auch bei uns berühmt. Er ist der größte und schwerste der Schlittenhunderassen. Sein kräftiger Körperbau gibt ihm Stärke und Ausdauer, was ihn zum beliebten Gebrauchshund in der Arktis macht. Rüde: 63,5cm/40kg, Hündin: 58,5cm/34kg

 

Newsflash

2. ZZL Termin Sommer 2020

Die ZZL am 14. Juni ist ausgebucht. Ein zweiter ZZL für Sommer 2020 wird noch bekannt gegeben. Anmeldungen für den 2. ZZL Termin im Sommer werden vom Zuchtwart gerne angenommen: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.: +43 (0)664 62 66 563

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok