siehe Anhang 2 der Zucht- und Eintragungsordnung (ZEO) des ÖCNHS zu § 6 (9):

Bei Erfüllung folgender Kriterien vergibt der ÖCNHS das Prädikat 'AUSLESEZUCHT':

  1. Das beabsichtigte Zuchtvorhaben zur Erreichung des Prädikats 'AUSLESEZUCHT' des ÖCNHS ist dem Zuchtwart des ÖCNHS vor der geplanten Zuchtverwendung mitzuteilen.

  2. Jedes der beiden Elterntiere muss mindestens dreimal vor der Zuchtverwendung im Rahmen von internationalen oder nationalen Hundeausstellungen des  ÖKV mit der Formwertnote 'VORZÜGLICH' bewertet worden sein, wobei ein 'VORZÜGLICH' zwingend in der 'Offenen Klasse' erreicht werden muss. 

  3. Von beiden Elterntieren muss ein HD-Befund (Hüftgelenksröntgenbefund) gemäß den Richtlinien der wissenschaftlichen Kommission der FEDERATION CYNOLOGIQUE INTERNATIONALE (FCI) vorliegen (siehe Anhang 1 der ZEO des ÖCNHS) und der Befund muss HD-A (HD-frei) ergeben.

  4. Von beiden Elterntieren muss ein Befund über Schulter- und Ellbogenuntersuchung vorliegen und der Befund muss Schultergelenk OCD-frei und Ellbogengelenk OCD/ED-frei ergeben.

  5. Von beiden Elterntieren muss vor jeder Zuchtverwendung ein gültiger Augenbefund durch einen Tierarzt des Arbeitskreises Veterinärophthalmologie (AKVO) vorliegen, welcher die Freiheit von erbbedenklichen Augenerkrankungen bestätigt.

  6. Von beiden Elterntieren muss eine vet. med. Bestätigung eines Tierarztes über eine erfolgte Gebisskontrolle vorgelegt werden. Der Befund muss ein korrektes, vollständiges Scherengebiss bestätigen.

  7. Von beiden Elterntieren muss ein DNA-Identitätsnachweis vorliegen, und von den Welpen muss ein DNA-Abstammungsnacheis erbracht werden.

  8. Die Vergabe des Prädikats 'Auslesezucht' ist an keine Mitgliedschaft an den ÖCNHS gebunden!

Sie möchten Mitglied beim ÖCNHS werden?

Laden Sie sich das Anmeldeformular herunter und lesen die Statuten des ÖCNHS. Anmeldeformular ausfüllen und an die Geschäftsstelle (per Post oder per E-Mail) senden:

Geschäftsstelle:


Eva-Maria Kernpüller
Grub 222
2832 Thernberg

Tel.: +43 (0)2629 21464
E-Mail: evacreativ@gmail.com
 

Mitgliedsbeitrag


(ab 01.01.2017)


- Einzelmitgliedschaft: € 35,-
- jedes weitere Familienmitglied: € 15,-
- Beitrag UH* € 30,-
 

Bankverbindung:


Raiffeisenbank Hartberg,
Konto 2062321 | BLZ 38403
IBAN: AT58 3840 3000 0206 2321
BIC: RZSTAT2G403

Newsflash

INFORMATIONSVERANSTALTUNG DES ÖCNHS


Einladung zur Arbeitsdiskussion des ÖCNHS


Aufgrund der Amtsniederlegungen der Präsidentin und des Zuchtwartes/Generalsekretärs beschloss der neue ÖCNHS Vorstand einen „Neustart“.

Alle Mitglieder aber auch Nichtmitglieder und Interessierte sind herzlich eingeladen an der Veranstaltung teilzunehmen, um gemeinsam zum Wohle des ÖCNHS Vorschläge hinsichtlich eines gesunden Vereinslebens bzw. Zucht zu erarbeiten. Eine offene Kommunikation mit mündigen Züchtern ist im Club ausdrücklich erwünscht und gefordert.

Wann: 30. Juni 2018 um 14:00 Uhr
Wo: ÖKV Gebäude Biedermannsdorf
Siegfried Marcus-Str. 7, 2362 Biedermannsdorf

Themenschwerpunkte:
• Vorstellung der neuen Vorstandsmitglieder.
• Erarbeitung und Vorschläge von den anwesenden Teilnehmern zum Wohle der zukünftigen Zucht und des Vereinslebens.
Alle sind dazu eingeladen und aufgefordert Vorschläge einzubringen.
• Weiterer geplanter Fahrplan des ÖCNHS für die nächsten Wochen.
• Information zur Zuchtordnung.

Der ÖCNHS Vorstand freut sich auf einen interessanten und produktiven Nachmittag!

Der ÖCNHS Vorstand
17.06.2018

 

Ansprechpartner

Präsident: Mag. Franz Krenn (Email)
Zucht: Peter Mazura (Email)
Generalsekretärin: Nora Mazura (Email)
Ausstellung: Mag. Franz Krenn (Email)
Finanzen: Eva-Maria Kernpüller (Email)

Organisation: Anselm Fürnkranz (Email)
PR: Mag. Kristina Reithner (Email)

Counter

Heute 35

Woche 626

Monat 3685

Insgesamt 197767

Social Bookmark

FacebookRSS Feed

Impressum

Bitte lesen Sie unser Impressum
LINK

Datenschutz

Bitte lesen Sie unseren Datenschutzhinweis
LINK